Short-News: Blog-Follow

Um die Kommentarfunktion interessanter zu machen und Diskussionen innerhalb der Kommentare zu beleben, sind alle Links von nun an Follow. Das heißt, Links vererben Linkpopularität auf Webseiten die zu den Kommentaren angegeben sind.

Jeder Kommentar wird jedoch erst nach Prüfung freigeschaltet. Sinnlose Posts oder welche die nur dazu da sind eine URL mit einem bestimmten Keyword zu verlinken werden abgelehnt.

Schreibe einen Kommentar